DIE HILTRUD VON DER MACHTEL / HILTRUD

D 2020, 16’18 min, 4. Juni 2020: Hiltrud und ihre Familie sind seit 1939 Wirte im Gasthaus “Zur Machtel” im 360 Seelen-Dorf Neuschleichach im Steigerwald/Bayern. Die ersten Lockerungen der Coronamaßnahmen sind gerade mal eine Woche alt, Gäste dürfen mit Abstand…

DIE HILTRUD VON DER MACHTEL / HILTRUD

Source

0
(0)

D 2020, 16’18 min, 4. Juni 2020: Hiltrud und ihre Familie sind seit 1939 Wirte im Gasthaus “Zur Machtel” im 360 Seelen-Dorf Neuschleichach im Steigerwald/Bayern. Die ersten Lockerungen der Coronamaßnahmen sind gerade mal eine Woche alt, Gäste dürfen mit Abstand wieder in der Gaststube sitzen, am Stammtisch geht noch nichts. Sagrotan steht als Desinfektionsmittel herum, die Einwohner füllen die “Corona-Kontaktdaten-Liste” ohne Telefonnummer aus, man kennt sich im Ort. Chancen und Tücken für eine Dorfkneipe.

D 2020, 16’18 min, 4 June 2020, by Sabine Willmann: Hiltrud and her family have been hosts at the inn “Zur Machtel” in the 360-soul village of Neuschleichach in Steigerwald/Bavaria since 1939. The first loosening of the corona measures are only a week old, guests are allowed to sit in the restaurant again at a distance, nothing is going on at the regulars’ table yet. Sagrotan is standing around as a disinfectant, the inhabitants fill out the “Corona contact data list” without telephone numbers, people know each other in the village. Chances and pitfalls for a village pub.

0 / 5. 0